Startseite > Blog-Artikel > Buch: Bärentango – Mit Risikomanagement Projekte zum Erfolg führen

Buch: Bärentango – Mit Risikomanagement Projekte zum Erfolg führen

(Verschoben vom alten Blog, Original gepostet am 27.02.2007)

„Ja klar, managen wir unsere Risiken“ würde jeder IT-Projektleiter, direkt darauf angesprochen, sagen. Hintenrum und von den meisten Projekt-Mitarbeitern bekommt man zu dem Thema aber oft eher: „Risikomanagement, schon wieder so ’n wichtigtuerischer Quatsch, der nur Aufwand bedeutet“ zu hören.
Dass letztere Einschätzung sehr weit an echtem Risikomanagement (RM) vorbei geht, wird deutlich, wenn man sich intensiver damit beschäftigt. Das Buch ‚Bärentango‘ (‚Walzing with Bears: Managing Risk on Software Projects‘ so der englische Originaltitel) von Tom DeMarco und Timothy Lister bietet fundierte, praxisnahe und weitreichende Informationen dazu.
Die Autoren klären die wichtigsten grundlegenden Fragen zum Thema RM und nehmen dabei immer wieder Bezug auf Erkenntnisse oder konkrete Beispiel aus ihrer langjährigen, umfangreichen Praxiserfahrung. Sie geben konkret nutz- und einsetzbare Anleitungen und als besonders wichtigen Benefit die Erläuterung und Einführung zu ihrem kostenlos verfügbaren Tool RISKOLOGY.
Obwohl es hier primär um Software-Entwicklungs-Projekte geht, lassen sich viele Ansätze, Anleitungen und Ideen auch auf andere Projekttypen, auf den sonstigen beruflichen oder sogar privaten Alltag übertragen.
Sehr interessant finde ich die ethische/moralische Herleitung der Notwendigkeit von RM. DeMarco und Lister nehmen dabei Bezug auf einen Vortrag bzw. eine Veröffentlichung von William Kingdon Clifford aus dem Jahre 1876: ‚The Ethics of Belief‘, die im Anhang des Buches auch komplett und auf deutsch übersetzt abgedruckt ist. In Cliffords Text geht es um Glauben und die Frage wie man zu ihm gekommen ist. Genau das ist aber ja auch das Thema wenn jemand sagt: „Das Projekt wird Ende September nächsten Jahres erfolgreich abgeschlossen sein.“ Worauf stützt sich dieser Glaube und warum?
Insgesamt ein sehr empfehlenswertes, noch dazu leicht lesbares Buch. Für Leute, die im IT-Projektmanagement, in der Projektorganisation oder in Ebenen darüber tätig sind eine nahezu zwingend nötige Lektüre aber auch für sonstige Projektmitarbeiter oder am Thema interessierte sehr wichtig.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: